Workshop: Diabetes Mellitus Therapiemanagement – „Therapie Aktiv“

Workshop: Basisausbildung Therapie aktiv

Die Absolvierung dieser 4-stündigen Basisausbildung stellt neben der Niederlassung als ÄrztIn für Allgemeinmedizin bzw. FachärztIn für Innere Medizin die Voraussetzung dar als „Therapie Aktiv“-ÄrztIn tätig zu sein und die entsprechenden Honorare abzurechnen.

In das Programm eingeschlossenen werden PatientInnen mit der Diagnose Diabetes Mellitus Typ 2, bei denen keine Ausschließungsgründe bezüglich der Möglichkeit einer aktiven Teilnahme vorliegen.

Inhaltlich umfasst die Basisausbildung einen medizinischen Teil mit aktuellen Evidenzen im Bereich der Diabetesbehandlung, die Organisation bzw. Umsetzung im Ordinationsalltag und einen kurzen Teil zur Struktur und administrativen Abläufen des Programms.

Das Programm „Therapie Aktiv“ zielt darauf ab, den PatientInnen durch langfristige und strukturierte Betreuung ein längeres Leben bei besserer Gesundheit zu ermöglichen. Dass dies gut gelingt zeigen Evaluierungsergebnisse der Medizinischen Universität Graz, anhand derer die wesentlichen Eckpunkte des Programms gut sichtbar werden.

Ort: Datum: 17. Oktober 2021 Zeit: 8:30 - 12:30 Susanne Rabady Anja Menzel