Vortrag: Patientenzentrierte Prävention

Patientenzentrierte Prävention

Vorsorge ist ein wesentlicher Bestandteil der hausärztlichen Tätigkeit. Wie in allen Bereichen der Versorgung gilt es auch hier die Beratung auf die individuelle Person abzustimmen. Eine Herausforderung kann dabei sein, abstrakte Empfehlungen in die individuelle Lebensrealität zu übersetzen und realistische Ziele zu definieren.

In diesem Vortrag werden allgemeine Vorsorge-Empfehlungen zusammengefasst und diskutiert sowie hilfreiche Tools und Ansätze für die praktische Anwendung vorgestellt.

Ort: Datum: 17. Oktober 2021 Zeit: 10:45 - 12:15 Sebastian Huter