Workshop 8 – Mutter-Kind-Pass Untersuchung

Der Mutter-Kind-Pass (MKP) ist ein wichtiges Hilfsmittel der Gesundheitsvorsorge unserer werdenden Mütter aber auch besonders der Kinder. Hier dokumentiert der Arzt die körperliche und neurologische Entwicklung, Screening für Erkrankungen und Impfungen. Der MKP ermöglicht eine bessere Kommunikation zwischen unterschiedlichen Berufsgruppen, die sich um das Wohl der Familie kümmern. Er erhöht auch die Awareness der Eltern in Hinblick auf die Gesundheit der Kinder.
Wenn bei diesen Vorsorgeuntersuchungen keine bedachte Untersuchung / Dokumentation stattfindet, sind diese oft wichtigen Details unwiederbringlich verloren! Red flags des MKP werden im Workshop mit Anita Mang, Ärztin für Kinder- und Jugendheilkunde sowie Allgemeinmedizin, erarbeitet und diskutiert.


Literaturempfehlung für die Praxis:
https://www.nutricia-med.de/wp-content/uploads/leitfaden-mutter-kind-pass.pdf

Ort: Hörsaal 21 Datum: 19. Oktober 2019 Zeit: 12:00 - 13:30 Anita Mang