Über den JAM

Vision

Wir wollen motivierte AllgemeinmedizinerInnen zusammen bringen und es ihnen ermöglichen, sich proaktiv für die Allgemeinmedizin zu engagieren.

Mission

Junge motivierte Allgemeinmediziner_innen in Österreich im Rahmen eines Fortbildungswochenendes zusammenzubringen und in entspannter Atmosphäre den fachlichen Austausch und persönliche Vernetzung ermöglichen. Durch Vorstellung der JAMÖ und ihrer Ziele und Aktivitäten soll den jungen Kolleg_innen eine Möglichkeit sich für die Allgemeinmedizin zu engagieren näher gebracht werden. Langfristig soll diese jährlich wiederkehrende Veranstaltung auch den Sprung auf europäische Ebene schaffen – als „Vasco da Gama Movement“-Forum mit Gastgeber Österreich.

Partizipation

Das Programm ist darauf aktive Teilnahme ausgelegt. In den angebotenen Workshops haben die Teilnehmer die Möglichkeit, speziell für die Allgemeinmedizin wichtige Fähigkeiten zu schulen. Dabei geht es etwa um Kommunikation, Entscheidungsfindung in der Allgemeinmedizin, Reflektion u.v.m.

Es wird auch die Möglichkeit geboten, selbst Abstracts für Workshops einzureichen. Abstracts konnten bis 1. April 2017 eingereicht werden.

Vernetzung

Der Kongress bietet eine der seltenen Möglichkeiten sich wirklich als Allgemeinmediziner_innen untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Neben den eigentlichen Sessions und den Pausen dazwischen gibt es auch noch die Möglichkeit den Abend in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam zu verbringen. Wahrscheinlich bieten wir auch wieder ein spezielles „Career Café“ an – Allgemeinmediziner_innen mit den unterschiedlichsten Werdegängen stellen sich im informellen Rahmen Fragen zu Karrieremöglichkeiten und -pfaden in der Allgemeinmdizin.

Diskussion

Die Allgemeinmedizin in Österreich ist im Umbruch. Oder doch nicht? Welche Auswirkungen haben die neue Ausbildung und die Reform der Primärversorgung auf unsere berufliche Zukunft? Es gibt genug Themen, die es sich zu diskutieren lohnt!

Unabhängigkeit

Wir verzichten bewusst auf Sponsoring der Pharmazeutischen und Medizinprodukte-Industrie, um ein höchstmaß an Unabhängigkeit zu gewährleisten und die Möglichkeit von Beeinflussung von vorneherein zu verhindern. Mehr zum Thema Unabhängigkeit